Susanne Rohrer

Susanne

 

             
Die gebürtige Münchnerin Susanne Rohrer ist Radiohörern dank ihrer prägnanten Stimme und ihrer Schlagfertigkeit bekannt.
 
Seit 1986 ist sie Moderatorin von Primetime-Sendungen z.B. bei Radio Charivari und Radio Xanadu in München,bei Radio Victoria in Baden-Baden sowie Radio FFH in Frankfurt. 1993 wechselte sie zum Bayerischen Rundfunk und moderiert dort unter anderem die nachmittägliche Ab in den Feierabend- Show in Bayern 3 sowie auf BR-Klassik am Samstagvormittag die Piazza und Meine Musik
 
Die Fernseh- und Hörfunkmoderatorin schreibt auch eigene Programme und steht seit 2001 deutschlandweit auch als Kabarettistin auf der Bühne - bis 2004 mit Ecco Meinecke in Die Frauen essen uns alles weg, dann in der kabarettistischen Nabelschau Reich & Dünn mit Andre Hartmann und Christiane Brammer, mit der sie auch für das Bayerische Fernsehen die R & B- Show moderierte.
 
Hier geht´s  zur Homepage von Susanne Rohrer:
 

www.susannerohrer.de

Zusätzliche Informationen